Kleine Völker, großer Garten

Unverb. Preisempf.: 55,00 €
Preis:

48,95 €

inkl. 19% MwSt. – zzgl. Versandkosten
Sie sparen: 6,05 € (11 %)

In den Warenkorb legen
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage.

Kostenloser Versand ab 25 Euro


Alter:
Spieleranzahl:
Spieldauer:
EAN:
Sprache:
Erscheinungsdatum:
Kategorie:
Ab 10 Jahre
2 bis 4 Spieler
60 Minuten
4270001195661
2022
Familie
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!
Beschreibung
Verlag: Board Game Circus   |   Autoren: Remi Saunier , Nathalie Saunier   |   Illustratoren: Maxime Morin
Mit kleinem Volk Großes erreichen!

Die kleinen Völker, die aus dem Wald vertrieben wurden, finden Zuflucht in einem verlassenen Garten. Hier wollen sie eine neue Stadt errichten. Innerhalb weniger Wochen werden aus Holzkisten neue Wohnungen, aus dem alten Transistorradio ein Theater und aus einer Kaffeekanne ein Glockenturm ... Doch schon bald will jedes Volk mit allen Mitteln die Kontrolle über die Stadt an sich reißen: Erfülle öffentliche und geheime Bauvorhaben, übernimm die Kontrolle über einzelne Gebiete und wage das Erobern gegnerischer Gebäude. Deine Entscheidungen haben direkte Auswirkungen auf den Spielzug der nächsten Person. Du entscheidest, wer die Konsequenzen zu tragen hat!

In Kleine Völker, großer Garten wollen die vier Völker eine Stadt errichten und sich in den Gebieten des Gartens ausbreiten. In diesem Wettstreit versucht jedes Volk, die Oberhand zu gewinnen.

Errichte Gebäude auf dem modularen Spielbrett und erfülle damit öffentliche und geheime Bauvorhaben. Dabei kostet dich jedes neue Stockwerk mehr Bevölkerung, sichert dir aber Stück für Stück die Kontrolle über ein Gebiet. Die anderen Völker werden sich das jedoch nicht gefallen lassen und versuchen, deine Gebäude zu übernehmen. Sei den anderen daher immer einen Schritt voraus: Du bestimmst, wer nach dir am Zug ist, und wo diese Person ihre Aktion ausführen darf – nutze diesen cleveren Zugreihenfolge-Mechanismus strategisch zu deinem Vorteil!

Im Laufe des Spiels baust du in deinem Zug Gebäude und reißt sie ab, erfüllst öffentliche Bauvorhaben, bewegst den Schildkrötenkran, und wählst anschließend, wer nach dir am Zug ist. So wächst nach und nach eine 3D-Stadt auf dem Spielbrett. Durch den Ort, an dem du deine Aktion ausführst, bestimmst du, wo die nächste Aktion ausgeführt wird – und du entscheidest, von wem!

NEU EINGETROFFENE SPIELE


Unsere Empfehlungen