Hexe, Tier … wer fehlt denn hier?

Preis:

6,95 €

inkl. 19% MwSt. – zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage.

Kostenloser Versand ab 25 Euro


Alter:
Spieleranzahl:
Spieldauer:
EAN:
Sprache:
Erscheinungsdatum:
Kategorie:
Ab 4 Jahre
2 bis 4 Spieler
10 Minuten
4007396019094
14. Januar 2009
Kinder
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!
Beschreibung
Verlag: Amigo   |   Autoren: Haim Shafir   |   Illustratoren: Marina Zlochin
Kinderspiel von Halli Galli-Autor Haim Shafir. Ein Ausritt auf dem Hexenbesen ist für alle ein großer Spaß - Hexe und Tier. Doch irgendeiner hat wieder gebummelt und den Abflug verpasst. Wer ist es dieses Mal? Die zwei Tierwürfel zeigen, welche Tiere gesucht werden müssen. Gefunden? Dann die entsprechenden Karten umdrehen und mit etwas Glück am Ende die meisten Karten von den Mitspielern eingeheimst haben. So spielt man Hexe, Tier ... wer fehlt denn hier? Die Spieler verteilen alle 24 Karten gleichmäßig und legen sie mit der Vorderseite nach oben vor sich. Der Reihe nach wird gewürfelt und dann nach Karten gesucht, die die gewürfelten Tiere zeigen. Wer solche Karten findet, dreht sie um. Es geht nicht um die Wette! Wer alle seine Karten umgedreht hat, beendet die Runde und bekommt als Belohnung alle Karten der Mitspieler, die noch nicht umgedreht sind. Es werden insgesamt drei Runden gespielt. Ab der zweiten Runde haben die Spieler unterschiedlich viele Karten. Der oder die Spieler, die am Ende der dritten Runde die meisten Karten haben, gewinnen.

NEU EINGETROFFENE SPIELE


Unsere Empfehlungen